Nach einer gefühlten Ewigkeit ist es soweit: wir dürfen offiziell ab dem 08. Juni 2020 unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen.
Dafür gelten jedoch einige Auflagen, die wir natürlich befolgen werden. In den Kursen werden die jeweiligen Lehrer nochmals alles mit ihren Schülern durchgehen.

Hier eine Übersicht der Auflagen, die wir nun alle gemeinsam befolgen werden:

  • Bei Krankheitssymptomen bitte zuhause bleiben
  • Beim Betreten der Tanzschule Hände desinfizieren
  • Kommt maximal 10 Minuten vor Unterricht, um Ansammlungen zu vermeiden. Kommt nicht zu spät zu Eurem Kurs, denn dann ist die mögliche Teilnahme nicht mehr gewährleistet.
  • Außerhalb der Tanzschule/-saals besteht Maskenpflicht. Nach Erreichen Eures zugewiesenen Platzes im Saal dürft Ihr die Maske in einem mitgebrachtem Gefäß oder Tasche verstauen. Beim kurzzeitigen oder endgültigen Verlassen des Tanzsaals/der Tanzschule Maske unbedingt wieder aufziehen.
  • Kontaktfreie Durchführung des Unterrichts ( Statischer Unterricht )
  • Keine Nutzung von Umkleidekabinen. Bitte kommt schon vorab umgezogen und mit sauberen Trainingsschuhen (betrifft z.B. Hip Hop) zum Unterricht.
  • Der Gebrauch der Duschen ist untersagt.
  • Toiletten nur im Notfall benutzen und nur einzeln betreten. Am Ende unbedingt Hände waschen.
  • Konsequente Einhaltung der Hygienemaßnahmen: in die Armbeuge husten, Hände vom Gesicht fern halten, Hände waschen/desinfizieren.
  • Kleine Kinder dürfen maximal von einem Elternteil in die Tanzschule begleitet werden. Ansonsten bitten wir Sie, dass nur der Kursteilnehmer die Schule betritt.
  • Zuschauer sind nicht möglich.
  • Der Tanzsaal wird mit Abstandsmarkierungen nach dem Mindestabstand von 1,5 Metern gekennzeichnet. Bitte den Anweisungen Eures Lehrers Folge leisten und die vorgegebenen Bereiche nur bei Erlaubnis verlassen.
  • Bitte immer den Mindestabstand von 1,5 Metern zur nächsten Person einhalten; beim Warten vor oder auch beim Verlassen der Tanzschule.
  • Die Kurse werden zeitlich verkürzt, um bei jedem Kurswechsel durchzulüften und z.B. die Ballettstangen zu desinfizieren.
  • Bitte beachtet den neuen Stundenplan der Memminger DST, der vorerst für die Monate Juni und Juli 2020 gilt. Bitte informiert Euch rechtzeitig bei Patrick Hähnle (0151/41910063 – PatrickHaehnle@gmx.de) , ob es Änderungen (andere Anfangszeit etc.) für Euren Kurs gibt.
    Für den Stundenplan der Mindelheimer DST melden Sie sich bitte direkt bei Tosca Strasser (08331/87825 – info@tosca.de).

 

Wir glauben fest daran, dass , wenn wir nun alle gemeinsam an einem Strang ziehen und uns gemeinschaftlich an die aufgezählten Vorgaben halten, wir alle endlich wieder zusammen mit Spaß und Freude tanzen werden.

Wir freuen uns schon sehr Euch alle wieder zu sehen.

 

Eure Dancing School Tosca

©2020 tosca.de + Design: at6pm.com + Impressum + Datenschutzerklärung

Log in with your credentials

Forgot your details?

X